SSK-CSE

Schweizerischer Schleusenschiffer Klub – Club Suisse des Ecluseurs

Endlich

11.4.23 wir stehen vor Sonnenaufgang auf und es geht gegen Norden! Wir haben vorsorglich ausserhalb der Schleuse übernachtet. Im Dunkeln Los! Tagesziel die verd… Streikschleuse! Das Ziel ist weit weg! 130 km + 4 grosse Schleusen und viel Verkehr.

Volle Pulle! Wir sind ja nicht Blind!

Schleuse Cardarusse ohne Probleme.

Aber der Tag geht zu Ende! Und noch 24 km! bis Bollène.

Wir sind oben!!!!! Nach einem Monat warten😫😫! Aber noch sind wir nicht in Lyon!

13.4.23 Endlich in Condrieu

Morgen weiter nach Lyon sofern die Streiker dies bewilligen? Aber nun sogar in der Saone! Das sind Anarchisten Terroristen !!

14.4.23 ab nach Lyon

Drei Schleusen und wir sind in Lyon. Aber der Reihe nach. Ecluse de Vaugris welche auch bestreikt wurde ging problemlos! Danach sehr starke Strömung! Bis zur letzten Schleuse auf der Rhone.

Confluence Port in Lyon hat seit dem 15.3.23 keine Capitaneria mehr. Wir hatten noch Wasser und sogar Strom. Wie das weitergeht wird sich zeigen.

15.4.23 Hafentag in Lyon.

Wir konnten Ersatz für unseren geklauten Schlauch bekommen und gross Einkaufen.

Nun hängen wir etwas rum. Abends gehen wir zum Italiener nit Fred und Eveline von der Beluga 31er Sun Odyse. Die Beiden bringen Ihr Schiff von der Türkei nach Deutschland.

16.4.23 Start in Lyon.

Die Stadt ist riesig! Unser Ziel ist Belleville. Die Saone ist viel angenehmer als die Rhone und es hat deutlich mehr Anlegemöglichkeiten. Auch weniger Strömung als in der Rhone.
Angekommen in Belleville, doch oh Schreck eine riesige Veranstaltung von 🐎 Pferden. Also weiter.

Nicht weit weg fanden wir ein kleines Stegli in der Natur, welches sich hervorragend für die Mäusejagt eignet. Prompt brachte er uns eine dicke fette Feldmaus, die konnte dann allerdings flüchten😂🤣.

17.4.23 Tagesziel Gigny

Bei Gigny waren eir um halb zwei also weiter…

Danach war ein Ponton besetzt. Also nach Verdun sur le Doubs.

Die Hafenwartin kannte und noch vom letzten Jahr.

Aber es hatte sehr starke Strömung.

18.4.23 Auf nach St Jean de Losne

Dort angekommen legen wir beim Campingplatz an. Für sagenhafte 5€! Morgen noch ein kurzes Stück bis zum Canal entre Campagne et Bourgogne.

19.3.23 9 Uhr 10 Abfahrt Richtung Canal

Vorbei an Auxonne und Dem Canalus Stutzpunkt.

Auch an der Abzweigung nach Basel ( Rhone Rhein Kanal)

Endlich! einen ganzen Monat zu spät und erst noch ein Umweg, da bei Epinal etwas kaputt ist.

Weiter siehe oben neuer Blog

Ein Beitrag von: 

Schreibe einen Kommentar

Mehr zu entdecken

Berichte von Anlässen
Thomas Schlage

GV 2023 – ein persönlicher Blick

Am 11.November 2023 fand unsere Generalversammlung statt. Und so habe ich ein paar Impressionen zusammengestellt. Wer allerdings das formelle Protokoll sucht, der möge hier schauen

weiterlesen »
Allgemein
Patricia Woodtli

Herbsttörn 2024

Aktuell vom 28. Februar 2024: Noch 1 Doppelkabine frei! Patricia und Markus freuen sich auf Deine / Eure Anmeldung. Anfragen bitte an “Organisation Clubtörn”:patricia.woodtli@ssk-cse.chM +41

weiterlesen »

Willkommen im Klub.
Schreibe Deine eigenen Beiträge...

Mitglied werden im Schleusenschiffer Klub:

Impressum

SSK Stander

Inhaber:

SSK-CSE
Michael Zeller
Irchelstrasse 36
8057 Zürich